Sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden

Hrsg. von Wenzel Matiaske, Martin Spieß et al.

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Band 7 Conjoint-Analyse (2. verbesserte und erweiterte Auflage)

06.10.17 (Allgemein)

Harald Fiedler, Tim Kaltenborn, Ralf Lanwehr, Torsten Melles Conjoint-Analyse Die Conjoint-Analyse (CA) ist ein Verfahren zur Messung von Präferenzen, Kaufabsichten und Einstellungen von Verbrauchern zu Produkten, Dienstleistungen oder anderen multiattributiven Konzepten. Sie wird heute überwiegend für Fragestellungen der Markt- und Konsumentenforschung genutzt. Neben der eigentlichen Präferenzanalyse finden darüber hinaus viele der CA nachgelagerte Anwendungen wie […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 7 Conjoint-Analyse (2. verbesserte und erweiterte Auflage)

Band 13: Die Vignettenanalyse in den Sozialwissenschaften: Eine anwendungsorientierte Einführung

24.02.17 (Allgemein)

Katja Rost, Nicholas Arnold Die Vignettenanalyse in den Sozialwissenschaften Eine anwendungsorientierte Einführung Wann ist ein Einkommen gerecht? Unter welchen Umständen sollen Ausländer eingebürgert werden? Wie kann die Rente reformiert werden? Fragestellungen dieser Art lassen sich mit der Vignettenanalyse beantworten. Die Methode erhebt die Einstellungen von Personen zu spezifischen Sachverhalten, indem Situations- oder Personenbeschreibungen in Befragungen […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 13: Die Vignettenanalyse in den Sozialwissenschaften: Eine anwendungsorientierte Einführung

Band 12: Case Study Research Approaches, Methods, Contribution to Theory

23.09.16 (Allgemein)

Hans-Gerd Ridder Case Study Research Approaches, Methods, Contribution to Theory This book outlines the richness of case study approaches in their contribution to theory. It offers master and doctoral students a systematic overview of how to conduct case study research considering the variety of its approaches. A continuum of theory is outlined in order to […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 12: Case Study Research Approaches, Methods, Contribution to Theory

Band 11: Wahrscheinlichkeits- und Matrizenrechnung für Sozialwissenschaftler

23.09.16 (Allgemein)

Pascal Jordan Wahrscheinlichkeits- und Matrizenrechnung für Sozialwissenschaftler Die Themengebiete Wahrscheinlichkeitsrechnung und Lineare Algebra bilden die mathematische Grundlage zahlreicher quantitativer Analyse- und Forschungsansätze in den Sozialwissenschaften. Sie sind dabei nicht nur zum Verständnis klassischer Auswertungsansätze relevant, sondern insbesondere auch um neu adaptierte statistische Verfahren nachvollziehen und integrieren zu können. Dieses Buch bietet eine theorieorientierte Einführung in […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 11: Wahrscheinlichkeits- und Matrizenrechnung für Sozialwissenschaftler

Band 10: Explorative und deskriptive Datenanalyse mit R

25.08.15 (Allgemein)

Markus Burkhardt, Peter Sedlmeier Explorative und deskriptive Datenanalyse mit R Die explorative Datenanalyse (EDA) umfasst eine Reihe meist grafischer oder semigrafischer Verfahren, die es ermöglichen, Daten und Ergebnisse besser zu verstehen. Das Ziel der EDA ist es Muster, Auffälligkeiten oder Zusammenhänge in Daten zu entdecken. Im Hauptteil des Buches werden die Grundtechniken zur Exploration von […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 10: Explorative und deskriptive Datenanalyse mit R

Band 9: Lineare Strukturgleichungsmodelle. Eine Einführung mit R (2. Auflage)

09.12.14 (Allgemein)

Holger Steinmetz Lineare Strukturgleichungsmodelle Eine Einführung mit R Lineare Strukturgleichungsmodelle sind aus der verhaltenswissenschaftlichen Forschung nicht mehr wegzudenken. Sie sind ein nützliches Werkzeug, um Hypothesen über Beziehungen zwischen Variablen zu prüfen und – mehr noch – Implikationen kausaler Strukturen zu testen. In diesem Buch werden Grundlagen, Hintergründe und die Vorgehensweisen bei der Spezifizierung von Kausalmodellen diskutiert. Dies wird an einem […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 9: Lineare Strukturgleichungsmodelle. Eine Einführung mit R (2. Auflage)

Band 8: Metaanalyse

18.12.13 (Allgemein)

Martin Eisend Metaanalyse Angesichts der stark zunehmenden Zahl von wissenschaftlichen Untersuchungen ist es heutzutage für Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen kaum noch möglich, einen Überblick über alle Forschungsergebnisse selbst in einem klar abgegrenzten Forschungsgebiet zu behalten. Auch zu relativ spezifischen Fragestellungen liegen oftmals mehrere Untersuchungen vor, die durchaus mit uneinheitlichen und manchmal sogar widersprüchlichen Befunden aufwarten. Hier […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 8: Metaanalyse

Band 7: Conjoint-Analyse

05.09.13 (Allgemein)

Tim Kaltenborn, Harald Fiedler, Ralf Lanwehr & Torsten Melles: Conjoint-Analyse. Mit der Conjoint-Analyse werden Fragestellungen nach wichtigen Merkmalen sowie dem Potential von Neu- und Weiterentwicklungen von (Produkt-)Konzepten und der Preisbereitschaft beim Kunden beantwortet. Der Vorteil der CA als dekompositionelles Verfahren gegenüber anderen, direkten Methoden der Relevanzmessung ist, dass Gesamtbeurteilungen von ausgewählten Objekten erfragt werden, die […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 7: Conjoint-Analyse

Band 6: Computerunterstützte Textanalysen mit TextQuest. Eine Einführung in Methoden und Arbeitstechniken

07.02.13 (Allgemein)

Harald Klein: Computerunterstützte Textanalysen mit TextQuest. Eine Einführung in Methoden und Arbeitstechniken Was können computerunterstützte Textanalysen leisten? Welche Möglichkeiten, aber auch welche Grenzen gibt es? Welche Ergebnisse lassen sich wie erzielen? Am Beispiel von Heirats- und Kontaktanzeigen werden die Analysemöglichkeiten von TextQuest beschrieben. Ein Schwerpunkt liegt in der Aufbereitung von Texten durch Abschreiben, Scannen oder […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 6: Computerunterstützte Textanalysen mit TextQuest. Eine Einführung in Methoden und Arbeitstechniken

Band 5: Sequenzmusteranalyse. Einführung in Theorie und Praxis

23.01.13 (Allgemein)

Michael Stegmann, Julia Werner, Heiko Müller: Sequenzmusteranalyse. Einführung in Theorie und Praxis Dieses Buch liefert aus sozialwissenschaftlicher Perspektive einen Überblick über aktuelle Längsschnittdaten und schildert relevante Analyseverfahren. Der Schwerpunkt liegt auf der Durchführung der Sequenzmusteranalyse mit der Statistiksoftware TDA, STATA und R. Dabei wird die kostenlose und frei zugängliche Software R mit ihren vielfältigen Möglichkeiten […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Band 5: Sequenzmusteranalyse. Einführung in Theorie und Praxis