Herbstworkshops

1973: (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)

1974: (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)

1975: (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)

1976: (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)

1977: (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)

1978: 11. Sitzung der Kommission „Personalwesen“ (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)
Niederfeichter, F. (1980): Kommission Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 40(2), S. 324-325.

1979: 12. Sitzung der Kommission „Personalwesen“ in Innsbruck (Eduard Gaugler, Universität Mannheim)
Niederfeichter, F. (1980): Kommission Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 40(2), S. 324-325.

1979: Personalwesen, Personalwirtschaftslehre, Personalwissenschaft als wissenschaftliche (Teil-)Disziplin (Hugo Kossbiel, Universität Hamburg)
Es ging es um die Unterschiede zwischen einer problemorientierten bzw. einer instrumentenorientierten Zugehensweise zum Gegenstandsbereich der Personalwirtschaftslehre/des Personalwesens.
Niederfeichter, F. (1980): Kommission Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 40(2), S. 324-325.

1980: 14. Sitzung der Kommission Personalwesen in Zürich (Hugo Kossbiel, Universität Hamburg)
Kossbiel H. (1980): Kommission Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 40(4), S. 656-657.

1980: Personalentwicklung (Hugo Kossbiel, Universität Hamburg)
Kossbiel, Hugo (Hrsg.): Personalentwicklung, Sonderheft 14 der ZfbF, Wiesbaden 1982.
Niederfeichter, F. (1980): Kommission Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 40(2), S. 324-325.

1981: (Rainer Marr, Universität der Bundeswehr München)

1982: (Rainer Marr, Universität der Bundeswehr München)

1983: Entwicklungstendenzen in Theorie und Praxis des Personalwesens (Rolf Wunderer, Schloss Gracht, Liblar)
Wunderer, R. (1984): Kommission Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 44(2), S. 332.

1984: (Rolf Wunderer, St. Gallen)

1985: Wirkung des technologischen Wandels auf das Personalwesen (Wolfgang H. Staehle, Freie Universität Berlin)
Staehle, W.H. (1986): Kommison Personalwesen, in: Die Betriebswirtschaft 46(1), S. 103.

1986: (Wolfgang H. Stahle, Freie Universität Berlin)

1987: (Hans-Jürgen Drumm, Universität Regensburg)

1988: Individualisierung als Problem der Personalwirtschaftslehre (Hans-Jürgen Drumm, Universität Regensburg)
Kick, T. (1989): Tagungsbericht über den Herbst-Workshop der Kommission „Personalwesen“ zum Thema „Individualisierung als Problem der Personalwirtschaftslehre vom 6. bis 8. Oktober 1988 in Regensburg, in: Die Betriebswirtschaft 49(3), S. 401-403.

1989: Personalpolitik im Lichte der Arbeitsmarkttheorie und -politik (Hartmut Wächter, Trier)
Wächter, H. (1990): Personalpolitik im Lichte der Arbeitsmarkttheorie und -politik. Schwerpunktheft der Zeitschrift für Personalforschung 4(2), S. 101-230.
Die Konferenz fand auf Einladung von Dieter Sadowski vom Institut für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Gemeinschaft im Schloss Quint bei Trier statt. Sie diente der Auseinandersetzung der Lehre vom Personalwesen mit neueren mikroökonomischen Theorien und der Personalökonomie.

1990: Das sich verändernde Verhältnis von Tarifpolitik und betrieblicher Entgeltfindung (Hartmut Wächter, Trier)
Ein wesentlicher Teil dieser Tagung war der Begegnung mit den Fachkollegen aus Universitäten der ehemaligen DDR und der Entwicklung unseres Gebietes dort gewidmet. Durch die Unterstützung aus Mitteln des Bundes war es möglich, alle damaligen Lehrstuhlinhaber nach Trier einzuladen.

1991: Empirie in der Personalwirtschaftslehre (Dudo von Eckardstein, Wien)

1992: Personalwirtschaftliche Aspekte der Transformation (Dudo von Eckardstein, Wien)

1993: Grundlagen der Personalwirtschaft (Wolfgang Weber, Paderborn)
Wolfgang Weber (Hrsg.): Grundlagen der Personalwirtschaft. Theorien und Konzepte, Wiesbaden: Gabler 1996.

1994: Personalabbau und und Umstrukturierung (Wolfgang Weber, Paderborn)

1995: Neue Produktions- und Organisationskonzepte (Walter A. Oechsler, Bamberg)
Protokoll der Mitgliederversammlung vom 13.10.1995 (pdf, 336 KB)
Protokoll der Mitgliederversammlung vom 30.05.1996 (pdf, 860 KB)

1996: Neue Produktions- und Organisationskonzepte: Herausforderungen an die Personalwirtschaft (Walter A. Oechsler, Bamberg)
Protokoll der Mitgliederversammlung vom 07.10.1996 (pdf, 426)
Protokoll der Mitgliederversammlung vom 22.05.1997 (pdf, 337 KB)
Ein Überblick zu den Beiträgen der Herbsttagung der Kommission mit Bezug zur Mitbestimmungsthematik findet sich in:
Wächter, H. (Hrsg.): Personalpolitische Bewertung der Mitbestimmung. Schwerpunktheft der Zeitschrift für Personalforschung, 11(2), München/Mering: Hampp 1997.

1997: Unternehmen im Wandel: Konsequenzen für und Unterstützung durch die Personalwirtschaft (Jürgen Berthel, Siegen)
Berthel, J. (Hrsg.): Unternehmen im Wandel: Konsequenzen für und Unterstützung durch die Personalwirtschaft. München/Mering: Hampp 1997.

1998: (Jürgen Berthel, Siegen)

1999: Personalmanagement und Informationsmanagement (Christian Scholz, Saarbrücken)

2000: Personalmanagement und Informationsmanagement (Christian Scholz, Saarbrücken)

2001: Neue Organisations- und Beschäftigungsformen aus personalwirtschaftlicher Perspektive (Wolfgang Mayrhofer, Wien)
Call for Papers (pdf, 108 KB)
Einladung (pdf, 76 KB)

2002: Za wos, Travnicek? – Anreizgestaltung als zentrale personalwirtschaftliche Aufgabenstellung(Wolfgang Mayrhofer, Wien)
Call for Papers (pdf, 92 KB)
Einladung (pdf, 60 KB)

2003: Personalmanagement (Rüdiger Klimecki, Konstanz)

2004: Personalmanagement und Unternehmenskrisen (Rüdiger Klimecki, Konstanz)
Call for Papers (pdf, 60 KB)
Abstracts der Beiträge (pdf, 172 KB)
Full Papers der Beiträge

2005: Vielfalt als Herausforderung für Personallehre und -praxis (Gertraude Krell, Berlin)
Krell, Gertraude/Wächter, Hartmut (Hrsg.): Diversity Management: Impulse aus der Personalforschung, München/Mering: Hampp 2006.

2007: Macht & Personal (Werner Nienhüser, Duisburg-Essen)

2006: Employment Relations (Werner Nienhüser, Duisburg-Essen
Call for Papers

2008: International Human Ressource Management (Wenzel Matiaske, Hamburg)

2009: Partizipation, Mitbestimmung, Teilhabe (Wenzel Matiaske, Hamburg)

2010: Arbeit an Hochschulen – Call for Papers und Programm (Alexander Dilger, Münster; Wenzel Matiaske, Hamburg & Gerd Grözinger, Flensburg). Gemeinsame Tagung mit der Kommission Hochschulmanagement.

2010: Herbstworkshop der Kommission – Programmübersicht (Rüdiger Kabst, Gießen)

2011: Herbstworkshop der Kommission – Programmübersicht (Rüdiger Kabst, Gießen)

2012: Herbstworkshop der Kommission – Programmübersicht (Dorothea Alewell, Hamburg)

2013: Herbstworkshop der Kommission – Programmübersicht (Dorothea Alewell, Hamburg)

2014: Herbstworkshop der Kommission: Call for Papers und Programm (Renate Ortlieb, Graz)

2015: Herbstworkshop der Kommission: Call for Papers und Programm (Renate Ortlieb, Graz)

2016: Herbstworkshop der Kommission: Call for Papers und Programm (Martin Schneider, Paderborn)

2017: Herbstworkshop der Kommission: Call for Papers und Programm (Martin Schneider, Paderborn)