Herbstworkshop 2020


Am 17./18. September 2020 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Organisation: Prof. Dr. Stefan Süß

E-Mail: wkpers@hhu.de

Vielen Dank für die vielen Einreichungen und Begutachtungen, die uns ermöglicht haben, ein spannendes Konferenzprogramm zusammenzustellen!

Weitere Informationen zum Nachwuchsworkshop sowie zum Workshop für Doktorandinnen und Doktoranden und zu Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unten.

Wir freuen uns darauf, Sie im Herbst in Düsseldorf begrüßen zu dürfen!

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 24. August 2020. Die Tagungsgebühr beträgt 100,00 Euro für die Tagung. Hinzu kommen 40,00 Euro, sofern Sie am Konferenzdinner am 17. September 2020 teilnehmen möchten. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung mit der Bankverbindung für die Überweisung der Tagungsgebühr. Bitte geben Sie die Rechnungsnummer bei der Überweisung an. Die Tagungsgebühr muss bis spätestens 31. August 2020 auf dem Tagungskonto eingegangen sein. Die Zahlungsbestätigung erhalten Sie mit Ihrer Tagungsmappe.

Hier finden Sie das Anmeldeformular. Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular an: lehrstuhl.suess@hhu.de. Mit der Anmeldung zur Tagung akzeptieren Sie das Hygienekonzept der Tagung sowie die AGB der Heinrich-Heine-Universität. Sollte das Hygienekonzept der Tagung aufgrund von Veränderungen der Regelungen des Landes NRW angepasst werden, informieren wir Sie darüber.

Programmübersicht

Preconference-Programm: Dienstag, 15. September 2020
14:00 – 18:00 Uhr Digitaler Workshop für Doktorand/innen, Organisation: Dr. Sarah Altmann, Dr. Sascha Ruhle (beide Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Dr. Georg Loscher (Universität der Bundeswehr München)
Preconference-Programm:  Mittwoch 16. September 2020
13:00 – 18:00 Uhr Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen (detailliertes Programm), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Gebäude 24.31 (oeconomicum), Seminarraum 3/4, Organisation: Professor Dr. Christina Hoon (Universität Bielefeld), Professor Dr. Erk Piening (Leibniz-Universität Hannover)
Donnerstag, 17. September 2020  
Ab 08:30 Uhr Registrierung, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Gebäude 24.31 (oeconomicum), Foyer
08:45 – 09:00 Uhr Begrüßung durch Professor Dr. Stefan Süß, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Gebäude 24.31 (oeconomicum), Foyer
09:00 – 12:00 Uhr Vorträge in Parallelsitzungen (Kaffeepause 10:30 – 11:00 Uhr)
12:00 – 13:15 Uhr Mittagspause
12:30 – 13:00 Uhr „Meet the Editors“ des German Journal of Human Resource Management / Zeitschrift für Personalforschung, Seminarraum 3/4
13:15 – 14:45 Uhr Vorträge in Parallelsitzungen (Kaffeepause 14:45 – 15:15 Uhr)
15:15 – 15:45 Uhr Neuausrichtung des VHB-Jourqual-Rankings, Bericht von Professor Dr. Wenzel Matiaske (HSU Hamburg) und anschließende Diskussion, Raum: Hörsaal 3A, Gebäude 23.01
15:45 – 17:15 Uhr Podiums- und Plenumsdiskussion „Arbeiten während und nach Corona: Herausforderungen für die Personalforschung und Personalpraxis“,                                      Moderation: Prof. Dr. Stefan Süß, Raum: Hörsaal 3A, Gebäude 23.01
17:15 – 18:00 Uhr Mitgliederversammlung, Raum: Hörsaal 3A, Gebäude 23.01
Ab 19:00 Uhr Abendessen, Lambertussaal in der Düsseldorfer Altstadt, Stiftsplatz 7, 40213 Düsseldorf
Freitag, 18. September 2020
9:00 – 12:30 Uhr Vorträge in Parallelsitzungen (Kaffeepause 10:30 – 11:00 Uhr)
12:30 Uhr Mittagsessen im Foyer und Abreise
   

Workshop für Doktorandinnen/Doktoranden

Am Dienstag, den 15. September 2020, findet von 14:00 bis 18:00 Uhr ein digitaler Workshop für Doktorandinnen/Doktoranden statt. Die Teilnehmer/innen sollen die Möglichkeit erhalten, sich in virtuellen Gruppen mit ähnlichen Forschungsfragen auszutauschen und sich zu vernetzen. Um eine Zuordnung zu einer thematisch entsprechenden Untergruppe zu ermöglichen, senden Sie bitte bis zum 31. August 2020 eine E-Mail mit zwei Folien an wkpers@hhu.de. Diese sollten folgende Informationen beinhalten:

  • kurze Einführung in das Thema bzw. die Fragestellung Ihres Projekts
  • Art der Daten und gewählte Methode
  • Standortbestimmung: Wo wird Feedback oder Input benötigt?
  • Kontaktdaten

Bitte teilen Sie diese Information mit Doktoranden/Doktorandinnen, die gerne am Workshop teilnehmen möchten. Die Teilnahme ist für Konferenzteilnehmer/innen kostenlos, die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular unten.

Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen

Am Mittwoch, den 16. September 2020, findet von 13:00 bis 18:00 Uhr ein Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen, die ihre Promotion bereits abgeschlossen haben, statt. Der Workshop wird geleitet von Professor Dr. Christina Hoon und Professor Dr. Erk Piening.

Die Teilnahme ist für Konferenzteilnehmer/innen kostenlos, die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular. Hier finden Sie das Programm des Nachwuchsworkshops.

Hotelempfehlungen

Wir empfehlen Ihnen, für Ihre Übernachtung frühzeitig ein stornierbares Hotel zu buchen. Üblicherweise ist die Nachfrage nach Hotelbetten in Düsseldorf hoch, so dass eine kurzfristige Buchung im August oder September ggf. schwierig werden könnte, insbesondere, wenn die Hotels nur mit reduzierter Kapazität öffnen dürfen. Hotelangebote finden Sie u.a. hier: https://www.duesseldorf-tourismus.de/buchen/tagungen/jahrestagung-der-wissenschaftlichen-kommission-personal

Ich freue mich sehr, Sie am 17./18. September 2020 in Düsseldorf begrüßen zu dürfen!

Stefan Süß (Vorsitzender der WK Personal)